Springe zum Inhalt

Trutzhain

Gedenkstätte und Museum Trutzhain

Das STALAG IV A Ziegenhain war das größte Kriegsgefangenenlager auf dem Gebiet des heutigen Bundeslandes Hessen. Bis 1945 wurden im STALAG IX A Kriegsgefangene unterschiedlicher Nationen unterniert. Der überwiegende Teil der Kriegsgefangenen musste außerhalb des Lagers in Arbeitskommandos Zwangsarbeit in der Landwirtschaft und in der Industrie leisten. Das Lager wurde Ende November 1947 aufgelöst. Weitere Informationen unter www.gedenkstaette-trutzhain.de

  1. Von April – Oktober findet jeden 2. Samstag im Monat um 14.00 Uhr eine offene Geländeführung – vom STALAG zur Gemeinde – statt. // Freiwillige Spende

Treffpunkt: Museum / Gedenkstätte, Seilerweg 1, Schwalmstadt-Trutzhain